Aufgaben delegieren - aber an wen?

Im Arbeitsalltag gibt es viele Aufgaben - kleinere und grössere - die man delegieren kann und vielleicht auch möchte. Aber man muss sie jemandem übergeben können, der schnell begreift worum es geht, der mitdenkt und die Aufgabe so ausführt, dass sie in Zeit und Qualität stimmt.

Wer eine persönliche Assistentin hat oder gut eingearbeitete Mitarbeitende, hat gute Chancen jemanden zu finden, der dafür geeignet ist.

Was aber, wenn man sich keine persönliche Assistentin leisten kann? Wenn dann doch zu wenig Aufgaben anfallen, um ein solches Pensum auszufüllen? Oder es sind Aufgaben, mit denen man seine Mitarbeitenden nicht unnötig belasten oder deren Überzeit noch mehr ausreizen möchte.

Dann hat man die Möglichkeit, die persönliche Assistenz auf Stundenbasis zu engagieren: Für spezifische Einsätze - befristet oder auch unbefristet - in verschiedenen Bereichen und Branchen.

Professional Assistance Schlumpf bewirtschaftet z.B. die sozialen Online-Plattformen, erstellt und verschickt personalisierte Mailings, ordnet und archivierte Dokumentablagen, koordiniert und organisiert Besprechungstermine und vieles mehr.

Bei einem unverbindlichen Gespräch eruiere ich, wo ein Einsatz sinnvoll ist und wie dieser aussehen kann. Für eine kostenlose Beratung / Situationsanalyse bin ich gerne erreichbar.